Die mathematisch-technischen Unterrichtsfächer sind ein Werkzeug, um Erscheinungen der Welt in allen Bereichen (unter anderem in Natur, Gesellschaft, Kultur, Arbeit, Beruf...) in einer spezifischen Weise wahrzunehmen und natürlich auch zu verstehen. Die SchülerInnen werden damit vertraut und neugierig gemacht, damit sie im Alltag damit umgehen können.