Ab dem Schuljahr 2018/2019 gibt es einen neuen Fachbereich. 

In diesem Fachkomplex wird zum Teil jahrgangsübergreifend gearbeitet. So zum Besipiel können die SchülerInnen der fünften und sechsten Klassen die Angebote in den Fächern Deutsch und Mathe gemeinsam besuchen. 

Den siebenten und achten Klassen stehen sportliche, feinmotorische und kulturelle Angebote zur Verfügung. So zum Beispiel kann in einem Kurs der Schulgarten mitgestaltet und bewirtschaftet werden. 

In den neunten und zehnten Klassen steht die Prüfungsvorbereitung im Zentrum. Alle SchülerInnen besuchen in einem Schuljahr drei von in der Regel fünf Angeboten und üben somit gezielt für ihre Abschlussprüfungen im schriftlichen wie mündlichen Bereich.