Im Rahmen des WTH-Unterrichts hatten die neunten Klassen die Möglichkeit, sich unmittelbar bei Finanzbeamten über deren Berufsfeld zu informieren. Hierzu hielt das Dozenten-Team des Finanzamtes einen Vortrag, wobei die Notwendigkeit des Erhebens der Steuern erläutert und diskutiert wurde. Ganz nebenbei wiederholten die SchülerInnen Inhalte des Gemeinschafts­kundeunterrichts, wie zum Beispiel den Staatsaufbau und bekamen eine Einsicht in das Ausbildungsangebot der sächsischen Finanzämter.